• Di. Jan 31st, 2023

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

Syrien

  • Startseite
  • US-Verteidigungsministerium: Raketenangriffe auf US-Stützpunkt im Nordosten Syriens

US-Verteidigungsministerium: Raketenangriffe auf US-Stützpunkt im Nordosten Syriens

Der Raketenangriff auf den US-Stützpunkt erfolgte in Zeiten der jüngsten durch den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan angeordneten Luftangriffe auf Nordsyrien und den Irak.

„Verhalten von Banditen“: China fordert USA auf, Plünderung syrischer Ressourcen einzustellen

während die US-Besatzungstruppen und ihre Söldner jeden Tag bis zu 66.000 Barrel stahlen, was 82 Prozent der gesamten Ölproduktion entspricht

USA setzen Plünderung syrischen Erdöls mit Großkonvoi fort

"Die US-Besatzungstruppen und ihre Söldner stehlen jeden Tag bis zu 66.000 Barrel aus den besetzten Feldern in der Ostregion."

Völkerrecht? USA sollen laut syrischem Öl-Ministerium bis zu 80 Prozent des syrischen Öls stehlen (Video)

"während die US-Besatzungstruppen und ihre Söldner bis zu 66.000 Barrel pro Tag von den besetzten Feldern in der Ostprovinz stehlen".