• Di. Sep 27th, 2022

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

Krieg

  • Startseite
  • Kiews „großer Sieg“ bei Isjum – Gedanken zur Wahrnehmung eines Krieges

Kiews „großer Sieg“ bei Isjum – Gedanken zur Wahrnehmung eines Krieges

Auf NATO-Seite ist das egal; das Ergebnis wird als großer Sieg verkauft. Dass dabei wie bei dem Angriff in Cherson Teile der in Großbritannien gerade ausgebildeten Truppen verheizt wurden, spielt…

Wirtschaftsminister Robert Habeck: „Putin kann das nicht mehr lange durchhalten!“

"Niemand will mehr in Russland investieren! Er kann das nicht mehr lange durchhalten!" 

Julian Assange : „Jeder Krieg der letzten 50 Jahre beruht auf Medienlügen“ (Video)

Mir ist klar geworden, dass praktisch jeder Krieg in den vergangenen 50 Jahren die Folge von Medienlügen war.

Staat und Krieg

Es ist daher die Arbeitsteilung, die die Menschen zusammenführt. Durch sie erkennen sie sich einander als gegenseitig nützlich in der Bewältigung ihrer Lebensherausforderungen.

„Bis der letzte Tropfen Blut vergossen ist“ – Ehemaliger US-Soldat erläutert US-Interesse am Krieg

Außerdem führt er aus, dass die US-Politiker ein Interesse an der Eskalation in der Ukraine haben, da sie teilweise von Rüstungsunternehmen finanziert werden, die am Krieg Geld verdienen.