• So. Jan 29th, 2023

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

CIA

  • Startseite
  • Warum in den USA nun über einen gescheiterten Angriff der ukrainischen Streitkräfte berichtet wird

Warum in den USA nun über einen gescheiterten Angriff der ukrainischen Streitkräfte berichtet wird

"Die Amerikaner sehen, dass wir unsere Nuklearmacht weiterentwickeln. Daher knüpfen sie alle möglichen Kontakte für eine bessere Einsicht der Situation. Es scheint eine Art Entscheidungskrise in Washington zu geben", meint…

„Syrisierung“ Irans: Der Beitrag der deutschen Leitmedien zur US-Strategie

Während die Protestwelle in Iran abgeebbt ist, legen Strategen in der NATO und CIA sich ins Zeug, um die Unruhen am Kochen zu halten, da die USA derzeit keinen Plan…

US-Kriegspläne und Terroranschläge gegen Venezuela enthüllt

Nur wenige Wochen nach dieser Entscheidung wurde der ehemalige US-Marine- und CIA-Agent Matthew Heath vor Venezuelas größtem Ölraffineriekomplex verhaftet 

Welt-Polizei-Einsätze: Das geheime Programm der US-„Stellvertreter-Kriege“

„Wenn jemand das „127-Echo-Programm“ als eine Stellvertreter-Operation bezeichnen würde, wäre es schwer, ihm zu widersprechen.“

US-Geheimdienste offenbar an Tötungen mehrerer russischer Generäle beteiligt

Für den Tod anderer Generäle seien die Informationen der US-Geheimdienste "jedoch entscheidend" gewesen

Dr. Daniele Ganser über den Krieg in der Ukrаine: „Die rote Linie Moskaus wurde überschritten“

Dies bestätigte auch der ehemalige CIA-Mitarbeiter Ray McGovern, der betonte: "Es war ein vom Westen gesponserter Putsch, daran gibt es kaum Zweifel."