• Di. Jan 31st, 2023

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

Atomkrieg

  • Startseite
  • Der Kampf um Cherson – Konaschenkow: Rund 200 ukrainische Soldaten binnen 24 Stunden getötet

Der Kampf um Cherson – Konaschenkow: Rund 200 ukrainische Soldaten binnen 24 Stunden getötet

Russlands Botschafter in den USA: "Wir tun alles, um einen Atomkrieg zu verhindern"

Stoltenberg: Russland kann Atomkrieg nicht gewinnen

"Er weiß sehr gut, dass ein Atomkrieg niemals geführt werden darf und nicht gewonnen werden kann und dass er beispiellose Folgen für Russland haben wird."

NATO-Generäle schwören Truppen auf Krieg gegen Russland ein – mit Atomwaffen?

Wird aus dem neuen Kalten Krieg ein heißer? Nach Meinung mehrerer NATO-Generäle schon und sie stellen ihre Soldaten demzufolge auf einen Dritten Weltkrieg ein.

„Die NATO-Mitgliedschaft bietet Schutz vor taktischen Atomwaffen“: Der finnische Außenminister

"Zuallererst – des Pariser Friedensvertrages von 1947, der eine Verpflichtung der Parteien vorsieht, keine Bündnisse einzugehen oder sich an Koalitionen gegen die jeweils andere Seite zu beteiligen

Medwedew: „Es besteht die Möglichkeit eines umfassenden Atomkriegs“

Das endlose Gerede ausländischer Analysten über einen Krieg der NATO mit Russland ist nicht verstummt. Der Zynismus der westlichen "Laberköpfe" wird immer unverhohlener.