• Mi. Feb 8th, 2023

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

Artjomowsk

  • Startseite
  • Experte: Kiew verlegt Truppen in Richtung Artjomowsk und legt Minenfelder an

Experte: Kiew verlegt Truppen in Richtung Artjomowsk und legt Minenfelder an

NATO-Chef: Verbündete brauchen US-Atomschutzschirm wegen Aktionen Russlands, Chinas und Nordkoreas

Putin zur Lage um Soledar: „Alles läuft nach Plan“

"Alles entwickelt sich im Rahmen des Plans des Verteidigungsministeriums und des Generalstabs."

Die Befreiung von Soledar wird einen Dominoeffekt im Donbass hervorrufen

Das ukrainische Militär hat bei den Kämpfen um Soledar im Nordosten der DVR etwa 25.000 Menschen verloren, diese Verluste sind unersetzlich.

Ukraine verliert zwei Panzer und über 120 Soldaten an einem Tag

Russisches Rüstungsunternehmen bietet Soldaten Belohnung für Lahmlegung eines Bradley-Schützenpanzers

Analyse: Warum die Ukraine Soledar und Artjomowsk verliert

Im Grunde ist dieser Plan schon gescheitert, denn die Kreuzung des Weges nach Sewersk, die Kreuzung der Straßen Oktjabrskaja und Pionerskaja, liegt bereits in Feuerreichweite russischer Streitkräfte.

Im Donbass entsteht eine neue Frontkonfiguration – Analyse zum Kriegsverlauf

Die Einnahme von Marjinka, einer Trabantenstadt von Donezk, durch russische Streitkräfte sowie weitere Geländegewinne bei Artjomowsk könnten neue Offensiven gegen die ukrainischen Streitkräfte im Donbass ermöglichen.

Trotz horrender Verluste: Warum füttert Kiew weiter den „Fleischwolf“ von Artjomowsk?

Allein in Artjomowsk selbst stehen dem PMC "Wagner-Gruppe" zwei ukrainische Regimenter und 16 Brigaden gegenüber, mit den Landwehren sogar 22 Brigaden. 28. Dezember 2022