• So. Jan 29th, 2023

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

Der Wahnsinnminister

  • Startseite
  • Deutschland gesteht den Krieg Europas gegen Russland ein

Deutschland gesteht den Krieg Europas gegen Russland ein

Die deutsche Bundesaußenministerin Annalena Baerbock hat ausgesprochen, was viele längst vermuteten: Der "kollektive Westen", Deutschland inklusive, führt einen Krieg gegen Russland.

Krieg als Selbstzweck: Das Ziel deutscher Waffenlieferungen

Verfolgt man die Eskalation des Konflikts durch die NATO-Staaten, verbunden mit der wiederholten Absage an Gespräche und diplomatische Lösungen, so lässt sich daraus

Wir sind Kriegspartei – Allein Moskau entscheidet, wann entsprechend darauf reagiert wird

Wer es nicht glaubt, darf sich gern in die Eigenschaften von Hyperschall-Lenkflugkörpern vertiefen und dabei nicht vergessen: die jeweilige kinetische Energie wächst mit dem Quadrat der Geschwindigkeit eines Gegenstandes

Oskar Lafontaine warnt vor einer Achse Washington–London–Warschau–Kiew

Wann begreifen es die Kriegshetzer in Politik und Journalismus? Seit Jahrzehnten erklären die USA, die Ukraine müsse zu ihrem Vorposten werden, um den eurasischen Kontinent zu beherrschen.

Deutsche Kriegstreiber drehen durch: MDR-Kommentar fordert Nein zu Panzerlieferungen

Der MDR jedenfalls sah sich gezwungen, den Kommentar von Rommy Arndt mit einem Hinweis zu versehen.

Militärexperte: Kiew zieht westliche Panzerfahrzeuge am Frontabschnitt bei Swatowo zusammen

Ex-Berater des ukrainischen Präsidentenbüros zweifelt an "garantiertem" Sieg der Ukraine

Politikwissenschaftler Varwick: Kriegsgeschrei ist wieder salonfähig in Deutschland

"Krieg und Kriegsgeschrei sind im wahrsten Wortsinne wieder salonfähig, das Maß an Solidarität mit der Ukraine wird vornehmlich in Waffenlieferungen gemessen,