• So. Nov 27th, 2022

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

Waffeninspektion durch US-Truppen: US-Soldaten sind in der Ukraine aktiv

US-Medien melden unter Bezugnahme auf eine anonyme Quelle im Verteidigungsministerium, dass US-Soldaten zur Waffeninspektion in der Ukraine seien.

Wie US-amerikanische Nachrichtenportale unter Bezugnahme auf eine anonyme Quelle berichten, sind Streitkräfte des US-Militärs in der Ukraine. Sie seien mit der Inspektion der vom Westen gelieferten Waffen beauftragt, wird ein hochrangiger Beamter des Verteidigungsministeriums zitiert.

Er könne nicht sagen, wo genau die US-Soldaten ihre Inspektionen durchführen, fügte aber hinzu, dass sie in sicherer Distanz zur Frontlinie ihre Aufgaben abarbeiten. Bisher habe die ukrainische Seite bei der Waffeninspektion kooperiert, sagte der Beamte, der nach eigenen Angaben mit der Sache vertraut ist.

Die Inspektionen sind Teil einer umfassenderen Aktion, die das Außenministerium bereits letzte Woche angekündigt hat. Damit soll sichergestellt werden, dass westliche Waffen nicht in die Hände von russischen Streitkräften, auf den Schwarzmarkt oder in die Hände von Extremisten gelangen. Dem Beamten wurde Anonymität zugesichert.

Bisher hat US-Präsident Joe Biden eine direkte Beteiligung von US-Truppen an den Kämpfen in der Ukraine ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert