• Fr. Sep 30th, 2022

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

Kritische Situation: Russischer Spionage-Flieger und ein NATO-Jet gingen über der Ostsee beinahe auf Tuchfühlung

Geheime Videoaufnahmen aus dem Cockpit eines NATO-Jets zeigen extrem brenzlige Treffen zwischen russischen Flugzeugen und den Fliegern des Verteidigungsbündnis am Himmel über Europa. Gefilmt hatte diese der tschechischer Pilot Michel Danek bei Übungsflügen über der Ostsee. Der Probeeinsatz wurde plötzlich real, als der anfänglich unidentifizierte Flieger auf den NATO-Luftraum zusteuerte.

Zu solchen knappen Begegnungen im Luftraum, wie sie in dem nun freigegebenen Clip zu sehen sind, soll es mittlerweile beinahe täglich kommen. Sie tragen noch zusätzlich zu den ohnehin schon extremen Spannungen zwischen dem Kreml und dem Westen bei.

Dabei ist von beiden Seiten Fingerspitzengefühl gefragt. Ein Zwischenfall könnte schwere diplomatische und militärische Folgen haben. Dieses Mal ging alles gut aus, wie Oberstleutnant Danek gegenüber einer BBC-Reporterin schilderte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code