• Mi. Sep 28th, 2022

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

Deutschland gilt als Drehscheibe für US-Kriege in Mittelost sowie für NATO-Operationen gegen Russland

Ausbildung ukrainischer Soldaten hat in Rheinland-Pfalz begonnen

Die Ausbildung ukrainischer Soldaten an der Panzerhaubitze 2000 in Deutschland hat begonnen. Wie berichtet wird, sind die ersten ukrainischen Militärs bereits am Dienstag in der Bundesrepublik eingetroffen; gestern nahmen sie ihr Trainingsprogramm an der Artillerieschule der Bundeswehr in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) auf.

Das Bundesland hat sich bereits zuvor zu einer Drehscheibe für die militärische Unterstützung der Ukraine entwickelt – mit der Lieferung von Kriegsgerät über die U.S. Air Base Ramstein nach Polen. Auf dem Luftwaffenstützpunkt ist zudem das NATO Air Allied Command angesiedelt, das die Luftoperationen des Bündnisses in Ost- und Südosteuropa führt, darunter Patrouillenflüge auch deutscher Kampfjets im Baltikum und am Schwarzen Meer. Rheinland-Pfalz, das diverse weitere US-Stützpunkte beherbergt, wird laut Einschätzung seines Innenministers Roger Lewentz (SPD) in den USA eine „unglaubliche Bedeutungsaufwertung erfahren“: als Drehscheibe nicht mehr nur für US-Kriege in der arabischen Welt, sondern auch für NATO-Operationen gegen Russland.

Bravo, somit ist es jetzt offiziell, was seit 2014 längst unter der Decke passierte! Damit ist das Verwaltungskontrukt Germany offiziell Kriegspartei, die Feindstaatenklausel zurecht aufrecht und bei allen weiteren Maßnahmen viel „Spaß“. Schaut man sich die jüngsgten „Wahlergebnisse“ an, wählten die Schafe ja ohnedies bereits ihre eigenen Schlächter, ohne es zu erkennen…!? Könnte ein sehr schmerzvolles Erwachen geben!?

Leser-Kommentar:

Ich kann dazu aus eigener Erfahrung (die letzten beobachteten Einschläge waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag und gestern Nacht) nur anmerken, daß die russischen Raketen extrem präzise sind!!! Also macht euch in Rheinland Pfalz keine Sorgen um euer Leben wenn die Raketen kommen. Die treffen zielgerichtet euer Militär! Jedenfalls noch…je nachdem was eure reGIERungen weiter anrichten.

Leser-Kommentar zu grün:

Hm..Wer ist den mit DEUTSCHLAND gemeint? Oder Wer ist die BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND? Nun, die Siegermächte haben 1945 beschlossen DEUTSCHLAND ist das DEUTSCHE REICH in seinen Grenzen vom 31.12.1937. Also ist Deutschland der Feindstaat. Aber wie kann denn die BRD als NATO Mitglied und Partner der USA ein Feindstaat sein (Feindstaatenlausel)? Nun ein Blick in das Bundesgesetzblatt NR.49 von 1950 Blatt 765 §3 b bringt Erleuchtung.

Hier steht: „der Organe und Einrichtungen des Reiches die entsprechenden Organe und Einrichtungen des Bundes; insbesondere treten an die Stelle 1. des Reichspräsidenten: der Bundespräsident. 2 des Reichstages: der Bundestag usw…dies wurde ja auch schon im ZDF bestätigt das es sich bei der BRD um den Rechtsnachfolger des Dritten Reichs handelt. Wobei es sich bei dem Text „treten an die Stelle“ nicht nur um den Rechtsnachfolger handeln kann, sondern um das selbige. Und by the way.. GERMANY ist ein Eigens Handelskonstrukt. Man muß einfach nur hinhören wann welche Begrifflichkeit verwendet wird. DEUTSCHLAND, BRD, BUND oder auch nur die BUNDESREPUBLIK.

Danke für die Ergänzung, werter Leser! Langsam fügen sich all die Puzzleteile zusammen, mit denen über das Handelsrecht (neues Völkerrecht?) inbes. der BRD eine Situation aufgezwungen wurde, die es unter „normalen“ Verhältnissen gar nie geben hätte können…!? Ein Eye-opener nach dem anderen…

Quelle: Bachheimer.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code