• Fr. Sep 30th, 2022

Kriegsgebiet

Unabhängige Nachrichten

CEO einer großen Versicherungsgruppe packt aus: Erschreckender Anstieg der Morbidität seit Einführung von COVID VAX

Werden allle Vax’d bis 2025 TOT sein?
Ich bin zufällig in der Morbiditätsbranche tätig; ich bin der CEO einer großen Versicherungsgruppe… Ausgehend von dem, was wir sehen, liegen die Raten derzeit bei einer Übersterblichkeit von 84 % und einer Übersterblichkeit bei allen Arten von Krankheiten von 1100 %. Wir rechnen für dieses Jahr (2022) mit einem Anstieg der Übersterblichkeit um etwa 5000 %. Eine enorme Zahl. Ich glaube übrigens nicht, dass es ein Zufall ist, dass Moderna gerade die Zulassung für ihren HIV-Impfstoff für den Notbetrieb erhalten hat. Sie haben also allen AIDS gegeben, und hier ist Ihre Rettung, ein weiterer Impfstoff.“ — Rechtsanwalt Todd Callender

Das Video unten ist Rechtsanwalt Todd Callender, dessen Kommentare oben gezeigt werden.
Wenn er sagt: „Sie haben also allen AIDS gegeben… “ spricht er von den mRNA-Injektionen, die unter dem Deckmantel von COVID-19 ausgegeben wurden!

Eine schnelle Untersuchung der vorläufigen Sterblichkeitsdaten der USA für 2021 durch die CDC zeigt:

Todesfälle insgesamt – 3.447.405
Erwartete Todesfälle – 2.948.273
Überzählige Todesfälle – 499.132

0% Anstieg = 1X, 100% Anstieg = 2X, 200% Anstieg = 3X, usw. 5000% Anstieg = 51X.

499.132 X 51 = 25.455.732 zusätzliche Todesfälle. Das ist das, was laut Rechtsanwalt Todd Callendar auf die USA zukommen könnte! ! !

Rechnet man die 2,95 Millionen erwarteten Todesfälle hinzu, ergibt sich folgendes Bild:

28.405.732 Gesamttodesfälle für 2022.

Bei dieser Rate werden alle Injektionen bis 2025 verschwunden sein, so wie es in den Diagrammen zur Bevölkerungsreduzierung, die seit vielen Jahren auf der Deagel-Website veröffentlicht werden, vorhergesagt wurde.

Die letzte ursprüngliche Bevölkerungsprognose von Deagel.com für 2025 (bevor sie gelöscht wurde) lag für Deutschland bei 28 Millionen. Für die USA ist die „bereinigte“ Tabelle unten abgebildet:

 

Etwa ein Drittel der deutschen Bevölkerung ist noch nicht geimpft. Die heutige Bevölkerung beträgt 83 Millionen, Deagels Bericht könnte also durchaus zutreffend sein.

Also wusste der DoD-Mann, der die Deagel-Website † 2021 betrieben hat, seit 2015 von dieser „Plandemie“? CIA-Verbindungen, was?

https://catalog.archives.gov/id/6671943

Deagle hat die Prognose immer auf das Jahr 2025 gelegt. Die Zahlen mögen geschwankt haben, aber das Datum hat sich nie geändert.

Quelle: Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code